Mit neuem Leben erfüllter Wasserpark bringt Familien in Central Indiana noch mehr Spaß

„The Waterpark" im Monon Community Center ist eine beliebte Wasseranlage, die Besucher jeden Alters und Lebensstils nach Central Indiana lockt. Der Wasserpark in der Stadt Carmel wird von Carmel Clay Parks & Recreation (CCPR) betrieben und begrüßt an einem durchschnittlichen Wochenende etwa 6.000 Besucher!

Da die Besucherzahlen jeden Sommer in die Höhe schnellen, wird es zunehmend wichtiger, den Park attraktiv und in einwandfreiem Zustand zu erhalten. CCPRs Ziel besteht darin, The Wasserpark alle zwei Jahre um eine neue Attraktion zu ergänzen, um bestehende Gäste zu binden, neue Besucher anzulocken und neue, spannende Erlebnisse zu bieten.

„Es ist sehr wichtig, unsere Anlagen ständig auf den neuesten Stand zu bringen", erklärt CCPR-Direktor Mark Westermeier. „Das neue, aktive Spielmodul ermöglicht unserem Park, ein breiteres Besucherpublikum zu bedienen."

CCPR kontaktierte die Wasserspielprofis von Vortex bezüglich der Planung und Entwicklung eines verbesserten Moduls für das Aktivitätsbecken, das sich nahtlos in die bestehende Badelandschaft einfügen lässt und mit mehr Installationen aufwarten soll als die vorherige Attraktion. Das Team konzentrierte sich auf die Entwicklung einer unvergesslichen, einzigartigen und sicheren Spielmöglichkeit für die Gäste von The Waterpark.

Die neue Anlage im Aktivitätsbecken ist größer als das vorherige Modul und in einem futuristischen Look gehalten. Es ist zwei Stockwerke hoch und umfasst eine dreieinhalb Meter lange, geschlossene Wasserrutsche, über zehn Sprühdüsen, ein Nulltiefe-Splashpad® und einen Kippeimer, die Besucher jeden Alters stundenlang unterhalten können.

Das Management von CCPR ist sich einig, dass das neue Modul die Ziele des Projekts erfüllt und sogar übertrifft. 

CCPR ist Inhaber der Goldmedaille für Exzellenz in der Verwaltung von Parks und Erholungsgebieten, die von der American Academy for Park and Recreation Administration,  in Zusammenarbeit mit der National Recreation and Park Association, an Parks verliehen wird, deren Einzugsgebiet 75.001 bis 150.000 Einwohner umfasst.

CCPR und The Waterpark wurden zudem für ihre umfangreichen Integrationsbemühungen von der National Recreation and Park Association gewürdigt. CCPR wurde der Exzellenzpreis für Integration verliehen, mit dem Verbände ausgezeichnet werden, die ihr Mandat zur Umsetzung integrativer Prozesse und Verfahren verinnerlicht und sorgfältig geplante Maßnahmen für die Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen sowie Schritte zur Förderung der Diversität in allen Programmen, Dienstleistungen und Einrichtungen eingeführt haben. 


Das neue Modul für das Aktivitätsbecken ist eine herausragende Ergänzung für The Waterpark. Es verschafft unseren Gästen bei ihrem ersten Besuch einen echten Wow!-Moment und bietet Kindern, die noch nicht groß genug für die größeren Erlebnisrutschen sind, eine spannende Alternative.

— Kurtis Baumgartner, Direktor des Monon Community Center
    

Michael Klitzing, Chief Operating Officer bei Carmel Clay Parks & Recreations, merkte in der Lokalpresse an: „CCPR vertritt eine Integrationskultur und bemüht sich darum, dass sich alle Parkbesucher, Programmteilnehmer und Mitarbeiter unabhängig von ihren Fähigkeiten und Unterschieden geschätzt und willkommen fühlen. Vom formalen Inhalt unserer Richtlinien bis hin zum alltäglichen Umgang engagiert sich CCPR dafür, allen Gemeindemitgliedern zu dienen."

CCPRs neues Aktivitätsmodul hat das Besuchererlebnis in The Waterpark deutlich verbessert. Dieser Facebook-Beitrag einer Mutter aus der Gegend fasst die Meinung der Gemeinde über den Wasserpark vielleicht am besten zusammen: „Hier ist es echt überwältigend!"

  • Produktarten Elevations™ und PlayNuk
  • Ort Indiana, Vereinigte Staaten
  • Projektarten FREIZEIT UND BILDUNG
    - Parks und Schwimmbäder
  • Eröffnet Juni 2017