Nachhaltiges Splashpad® Verbessert Die Lebensqualität Der Gemeinschaft

Um die Besucherzahlen von Coe Park zu erhöhen und die Lebensqualität in ihren Gemeinden zu verbessern, suchten die Vertreter der Stadtverwaltung in Hanford, Kalifornien, nach einer gleichermaßen erfrischenden, ökologisch nachhaltigen und sicheren Lösung. Neben der Erfüllung von Auflagen des Department of Water Resources des US-Bundesstaates Kalifornien, musste die als zentraler Treffpunkt für die Bewohner dienende Anlage auch kostengünstig sein.

Unter Berücksichtigung aller wichtigen Aspekte und versehen mit einer guten Portion Spaß weist die 213 Quadratmeter große Splashpad®-Fläche lichtdurchlässige und bunte polymere Seeflow-® Formen auf, die die umgebende Naturlandschaft nachahmen. Wasserkaskaden und strahlendes Sonnenlicht projizieren Farben und Formen auf den Boden und fördern so Vorstellungskraft sowie sinnvolle Spielerfahrungen.

Von besonderer Bedeutung war die Umweltverträglichkeit des Splashpads® in Bezug auf den Wasserverbrauch. Die Verantwortlichen des Parks entschieden sich für ein Versickerungssystemdas den örtlichen Vorschriften entspricht und der Umwelt zugute kommt. Mit einer deutlichen Verringerung des Abwassers und der Personalkosten erwies sich dieses Wassermanagementsystem als kosteneffizient, wobei die des Splashpads®gleichzeitig Sicherheit für alle Altersgruppen und Fähigkeiten gewährleistet.

  • Produktarten Splashpad®
  • Ort Kalifornien, Vereinigte Staaten
  • Projektarten FREIZEIT UND BILDUNG
    - Parks und Schwimmbäder
  • Eröffnet Juni 2013

Ähnliche Produkte